Logo

Über uns

Die IG Mountainbike Zug wurde am 5. Oktober 2012 als Interessensvertreter aller Bikerinnen und Biker gegenüber Behörden und anderen Interessensgruppen gegründet - für eine gemeinsame, tolerante und zukunftsorientierte Nutzung des Zuger Naherholungsgebietes und Umgebung.

Die IG Mountain Bike Zug ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff des Schweiz. Zivilgesetzbuches (ZGB) mit Sitz in Zug.

Wir suchen und möchten Bikerinnen und Biker aller Variationen des Mountainbike Breitensports ermuntern mitzumachen - von Tourenbiker/innen über Marathonfahrer/innen, Genussbiker/innen zu Downhiller/innen - um aufzuzeigen, wie breit und quer durch alle Schichten, der Bikesport in der Schweiz verankert ist.

Es gibt viele einzelne Bikerinnen und Biker, die keinem Verein angehören - wir möchten zum Ausdruck bringen, dass wir einer grossen Masse angehören und schon lange keine Randgruppe mehr sind.

Wir arbeiten aktiv an unseren Zielen und Projekten:

  • Jeder Biker im Kanton Zug kann sich mit der IG Mountainbike Zug identifizieren und fühlt sich gegenüber Behörden vertreten

  • Die IG wird als die vereinigte Stimme der Mountainbiker und Bikeclubs des Kantons Zug wahrgenommen

  • Den Gedanken für gegenseitige Toleranz auf Wanderwegen erklären und fördern - keine Bikeverbote, als Gegenmassnahme Sensibilisierung auf die "Trail Rules
  • Zusammen mit Zuger Behörden allfällige Problemstellen auf dem Zuger Wanderweg-Bike-Netz ausfindig machen und gemeinsame Lösungen finden 

  • „Mountainbikefreundliche“ Wanderwege mit Schutz vor Erosion bei korrekter Entwässerung
    In Zukunft ist es möglich, offizielle Trailbautage durchzuführen, an denen wir unsere Mitglieder zur Mithilfe motivieren (Wir bemühen uns zur Zeit darum amtliche Bewilligungen zu erhalten, denn alles soll offiziell und professionell ablaufen)

  • Planung und Realisierung des "Zugerbergtrail"

  • Planung und Realisierung eines Bikerundkurses im Flachland (Pumptrack)

 

DEIN Beitrag als Biker ist wichtig für uns alle!
Wenn du DICH noch heute als Mitglied einschreibst, hilfst du uns als Interessengemeinschaft mehr Gewicht für kantonale Anliegen und Projekte zu gewinnen. Ausserdem können wir so gemeinsam den zuger Erholungsraum für Wanderer und Mountainbiker erhalten.

Wir arbeiten zur Zeit mit Partnern intensiv an der Verbesserung der Bikeinfrastruktur am Zuger-/Walchwiler- und Rossberg in ergänzender Kombination mit dem Angebot einer ansprechenden "Freeride-/Downhillstrecke", dem sogenannten Zugerbergtrail. Mehr dazu auf unseren Biketouren, die wir in Regelmässigen Abständen unter der Rubrik "Events" anbieten, oder an der nächsten GV.

Damit unsere engagierte Arbeit also gestärkt werden kann und einen Sinn ergibt, sind wir auf DICH als Mitglied angewiesen.

All denjenigen, die die Interessengemeinschaft in irgend einer Form unterstützen und unsere gemeinsame Zukunft mitgestalten, möchten wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Teilen

 

Partner

Neueste Beiträge