Logo

Sehr grosszügige Unterstützung durch den Zuger Regierungsrat/Lotteriefonds

Bei strahlendem Sommerwetter gibts noch mehr Grund zur Freude: Der Zuger Regierungsrat hat am 30. Juni 2015 entschieden, das Projekt ZugerbergTrail der IG Mountainbike Zug und der Korporation Zug mit einem einmaligen Betrag von CHF 395‘000.- aus dem Lotteriefonds zu unterstützen. Wir sind dem gesamten Zuger Regierungsrat sehr dankbar für diese sehr grosszügige Unterstützung zur nachhaltigen Entwicklung des Mountainbikens im Kanton Zug. Der ZugerbergTrail wird der Zuger Bevölkerung zur nicht-kommerziellen Nutzung mit dem Mountainbike öffentlich zugänglich sein. Er erfüllt damit eine wichtige Funktion zur Erholung und Nutzerlenkung am Zugerberg. Wir werden dieses Geld nach bestem Wissen und Gewissen verwalten, einsetzen und abrechnen. Durch diese sehr hohe Startsumme aus dem Lotteriefonds zusammen mit der vor wenigen Tagen erhaltenen Baubewilligung sind wir nun bestens gerüstet, die weiteren notwendigen Gelder aufzutreiben und die Finanzierung des ZugerbergTrails sicherzustellen.
 
so, heute Abend geniessen wir die Biketour umso mehr!
Happy Trails
 
Eure IG Mountainbike Zug

Teilen

 

Partner

Neueste Beiträge